Qualität bei 1100 °C

daimler-supplier-bharat-forge

Bharat Forge Limited, Hersteller hochentwickelter Schmiede- und Bearbeitungsteile, gehört zu den strategischen Lieferanten von Daimler Trucks und Daimler Buses. Für die Fertigung der Komponenten gelten strenge Anforderungen. Damit die Standards der Daimler AG erreicht werden können, ist ein hohes Kompetenzniveau erforderlich. Im Jahr 2016 wurde das Unternehmen für sein hohes Leistungsniveau in der Kategorie "Qualität" mit dem Daimler Supplier Award geehrt.

Schmieden erfordert Präzision und Stärke

Innovation und Qualität stehen bei Bharat Forge Limited (BFL) im Vordergrund. Doch um Qualität zu produzieren, sind nicht weniger als 1100 °C erforderlich. BFL verfügt über weltmarktführende Fertigungskapazitäten, zu denen auch vollautomatische Schmiedepressen- und Bearbeitungslinien gehören. Beim Schmieden besteht die besondere Herausforderung darin, Produkte höchster Qualität herzustellen, die sich insbesondere durch Präzision und Festigkeit auszeichnen. Diese Eigenschaften sind für Daimler Trucks und Daimler Buses von entscheidender Bedeutung.

Vom indischen Schmiedebetrieb zum Weltmarktführer

Anfang 1965 gegründet, hat sich BFL längst als technologieorientierter globaler Marktführer auf dem Gebiet des Metallformens und der Produktion sicherheitskritischer Komponenten für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche etabliert. Das Unternehmen arbeitet mit vollautomatischen Schmiedepressen, die eine Schmiedekapazität von jährlich 650.000 Tonnen haben. Der Hauptsitz von BFL im indischen Pune ist der weltweit größte singuläre Schmiedestandort. Das Gewicht der hergestellten Produkte liegt zwischen einem und 40.000 kg. Für Daimler hat sich BFL nicht nur als Fullservice-Lieferant, sondern aufgrund seiner umfangreichen Engineering- sowie Test- und Prüfkapazitäten auch als Entwicklungspartner etabliert. Innovationsstärke gehört zu den Kernkompetenzen von BFL. Der Schwerpunkt gilt modernen Technologien wie der additiven und der digitalen Fertigung, die über das eigene Technologie- und Innovationszentrum entwickelt werden.

„Mit Bharat Forge Limited haben wir einen Champion ausgezeichnet.“

Bharat Forge Limited steht dafür bei jedem Teil für Spitzen-Schmiedekunst ein. Für Chairman & Managing Director Baba N. Kalyani war daher die Auszeichnung mit dem Daimler Supplier Award 2016 mehr als nur ein Preis: „Es ist eine große Ehre, als Lieferant einen Award von Daimler zu erhalten. Er ist eine Anerkennung für unsere hohe Leistungsfähigkeit als Zulieferer.“

 

Dazu Dr. Marcus Schoenenberg, Leiter Global Procurement Trucks & Buses: „Die Ehre ist ganz auf unserer Seite. Qualität ist neben Innovation der Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg. Mit Bharat Forge Limited haben wir einen echten Champion ausgezeichnet. Genau solche Partner brauchen wir.“

daimler-supplier-bharat-forge-02
„Eine große Ehre“: Dr. Baba Kalyani, Chairman and Managing Director BFL freut sich mit Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler und Dr. Marcus Schoenenberg, Leiter Global Procurement Trucks and Buses, über den Award.
Vorheriger
Artikel
Nächster
Artikel