Compliance: Ein Seminar von Praktikern für Praktiker

07.11.2016

Geschäftsführer, Compliance-Verantwortliche und Interessierte aus Unternehmen aller Wirtschaftszweige treffen sich vom 20. bis 22. März 2017 in Stuttgart. In interaktiven Fallbesprechungen diskutieren sie Compliance-Herausforderungen. Die Themen reichen von Compliance im Mittelstand über Datenschutz und Länder-Reports bis hin zu Exportkontrolle und Geldwäscheprävention. Eine Besonderheit: Die Teilnehmer können aus parallelen Vorträgen wählen und so ihr individuelles Programm zusammenstellen. Die Programmpunkte sind das Ergebnis einer Umfrage unter ehemaligen Teilnehmern der Daimler Compliance Akademie. Die deutschsprachige Veranstaltung findet im Stuttgarter Mercedes-Benz Museum statt. Interessierte können sich noch bis zum 05. März 2017 anmelden.

Zur Daimler Compliance Akademie

Save-the-Date zum Daimler Supplier Award

18.10.2016

Bei der Verleihung des Daimler Supplier Awards am 23. Februar 2017 werden herausragende Leistungen in Innovation, Qualität und Partnerschaft ausgezeichnet. Zu der Veranstaltung werden über 600 internationale Gäste erwartet, darunter 450 hochrangige Lieferantenvertreter sowie 150 ausgewählte Mitglieder des Daimler-Top Managements aller Vorstandsbereiche. Die Einstufung der Lieferanten erfolgt auf Grundlage des Lieferantenkooperationsmodells Daimler Supplier Network: Nur wer aufgrund seiner im vergangenen Geschäftsjahr erbrachten Leistung als Strategic Partner oder Key Supplier eingestuft wird, erhält eine Einladung zu dem Event. Daimlers wichtigste Lieferanten, die Strategic Partners und Key Suppliers, haben am Freitag den „Save-the-Date“ für den Daimler Supplier Award in Stuttgart erhalten. Diese Lieferanten werden Mitte Januar 2017 aufgefordert, sich für die Verleihung am 23. Februar als Gast zu registrieren. Sollte ein Gast nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, kann er einen Vertreter benennen. Strategic Partners können außerdem eine Begleitperson mitbringen.

Das sollten Sie wissen!

07.09.2016

Ob Strategischer Partner, bestehender oder potenzieller Lieferant. Für alle ist es wichtig, die Strategie und Vorhaben der Daimler AG zu kennen. In der gedruckten Ausgabe des Daimler Supplier Magazines (DSM) berichten wir daher einmal jährlich über mittel- und langfristige Themen; bei Daimler und seinen drei Einkaufsbereichen. Die neue Ausgabe 2016/17 ist frisch gedruckt. Themen-Schwerpunkt ist Digitalisierung und Vernetzung. Interessierte können Sie per E-Mail für ein kostenloses Abonnement anmelden: dsn@daimler.com. Die PDF-Version finden Sie ab kommende Woche im Daimler Supplier Portal.

DSM im Daimler Supplier Portal

Nachhaltigkeitsbericht 2015 – digital und interaktiv

Der Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2015 ist online! Daimler zieht Bilanz über seine Unternehmenstätigkeit: ökonomisch, ökologisch und sozial. Neben dem aktuellen Zielprogramm erfahren Sie mehr über bereits erreichte Ziele, Maßnahmen und Initiativen in der Broschüre „Verantwortung – Fokus Nachhaltigkeit 2015“.

Link zum Daimler-Nachhaltigkeitsbericht 2015 und Broschüre „Verantwortung – Fokus Nachhaltigkeit 2015“

Verträge in der eDocs-Mailbox

Ab März 2016 werden im Daimler-Nutzfahrzeugeinkauf neben den Abschlussvereinbarungen weitere Verträge weltweit elektronisch genehmigt. eDocs-Lieferanten von Global Procurement Trucks and Buses (TP/G) erhalten deshalb auch diese Vertragsdokumente über ihre Inbox. Sobald ein Zulieferer einen Vertrag elektronisch bestätigt, ist dieser rechtsverbindlich. Lokale Ausnahmen kann es aufgrund gesetzlicher Vorschriften geben. In diesen Fällen erhalten Lieferanten die Verträge wie bisher in Papierform zur Unterschrift. Bis Mai 2016 wird der eApprove-Prozess im Nutzfahrzeugeinkauf flächendeckend eingeführt sein. Benötigen Lieferanten weitere Informationen, können sie auf ein Handbuch im Download-Bereich des Daimler Supplier Portals zurückgreifen. Auch der User Help Desk des Portals hilft bei ersten Fragen.

Link zum Download-Bereich im Daimler Supplier Portal